Ambulantes Betreuungsangebot

Das ambulante Angebot richtet sich an weibliche und männliche Betroffene, die noch im elterlichen Haushalt oder bereits in der eigenen Wohnung leben. Eine unverbindliche, kostenlose Erstberatung für Betroffene und / oder Angehörige kann über die ambulante Anlaufstelle vereinbart werden.